fmb

Forum Musikalische Bildung FMB 2014

Impressionen des FMB 2014

Schlüssel zum Erfolg – Begabungsförderung in der Schweiz

Namhafte Referenten aus dem In- und Ausland beleuchteten das Thema Begabungsförderung. So sprach Graziella Contratto über die Emotion der Musik, Stefan Koelsch über die Entwicklung der Musikalität und Annette Tettenborn über die Begabungsförderung in der frühen Kindheit.

Am zweiten Tag wurde die Begabungsförderung unter dem Aspekt der Gesellschaft und der Schule  betrachtet. Haci-Halil Usluçan referierte über Begabung und Migration, Herr Jörg Schild über die Begabungsförderung im Sport und Frau Helga Boldt stellte die neue Schule Wolfsburg – ein Modell der Zusammenarbeit mit der Wirtschaft vor. Neben Vorträgen und Podiumsdiskussionen wurde das FMB mit einer Posterausstellung erweitert, welche 10 Best Practices Modelle der Schweiz vorstellte.
 

               
               Foto: Niklaus Rüegg


Best Practice-Modelle für Begabungsförderung
 

Verband Aargauischer Musikschulen (AG)

Gymnasium Hofwil (BE)

Musikschulen und Verband Musikschulen Basel-Landschaft (BL)

Filière préprofessionnelle de la (CEGM (GE)

Evangelische Mittelschule Schiers (GR)

Kantonsschule Schüpfheim Gymnasium Plus (LU)

Musikschulen Thurgau (TG)

Conservatorio della Svizzera italiana (TI)

Conservatoire de Lausanne (VD)

Musikschule Konservatorium Zürich (ZH)

 

VMS Präsidentin  Christine Bouvard Marty  La Stravaganza mit Moderator Kobelt  Graziella Contratto 
Präsidentin                          La Stravaganza                   Graziella Contratto mit
Christine Bouvard Marty        mit Moderator                     mit Moderator
Prof. Dr. Stefan Koelsch  Die Entwicklung der Musikalität  Christine Bouvard und StefanKoelsch     
Dr. Stefan Koelsch               Die Entwicklung der             Christine Bouvard Marty  und
                                          Musikalität                          Stefan Koelsch
Prof. Dr. Haci Halil Usluçan    Prof. Dr. rer. nat Annette Tettenborn   
Prof. Dr. Haci Halil                Helga Boldt                                    Prof. Dr. rer. nat
Usuluçan                                                                      Annette Tettenborn
lic. iur. Jörg Schild  lic. iur. Jörg Schild  Ausstellung Best Practices   
lic. iur. Jörg Schild               lic. iur. Jörg Schild und         Ausstellung
                                          Moderator                           Best Practices
  Präsentation Best Practices  Table ronde mit Jugendlichen 
Vorstellung Best Practices    Begegnungen im Foyer        Tabel ronde mit Jugendlichen

Mark Riklin und Roger Girod  Abschied Ruth   Abschied Ruth Hochuli
Mark Riklin und                           Präsidentin verabschiedet  Ruth Hochuli 
Roger Girod                              

Fotos: Niklaus Rüegg

 

Vorträge
 

Freitag, 24. Januar 2014

Prof. Dr. Stefan Koelsch: Die Entwicklung der Musikalität

Weitere Dokumente
 

Prof. Dr. rer.nat. Annette Tettenborn: Begabungsförderung in der frühen Kindheit


Samstag, 25. Januar 2014

Prof. Dr. Haci-Halil Uslucan: Begabung und Migration

Helga Boldt: Neue Schule Wolfsburg - ein Modell der Zusammenarbeit mit der Wirtschaft

 

 

vms

News

Newsletter

Schweizer Musikzeitung SMZ

Lesen Sie die aktuelle Ausgabe der Schweizer Musikzeitung online:

www.musikzeitung.ch


Direktlink zu den VMS-Verbandseiten:

www.musikzeitung.ch/vms


Archiv Verbandsseiten VMS SMZ